DoiFarang Bungalow

Zirka 7 Kilometer noerdlich von Phrao, neben dem nordthailändischen Dorf Pa Nai, finden sie das
DoiFarang Bungalow Resort unter deutscher Leitung.
Errichtet im landestypischen Baustil, liegt es am Rand des landschaftlich reizvollen Talkessels von Phrao,
die bewaldeten Hänge des Gebirgszuges im Rücken.
Vom Resort aus blicken sie auf die Ebene mit all ihren Reisfeldern, malerischen Dörfchen und farbenfrohen Tempeln, am Horizont die Silhouette des imposanten Gebirges.

Phrao ist ein beschauliches, ländlich ruhiges Provinzstädtchen, 95 km nördlich von Chiangmai. Die Landstraße Nr.1001, sehr gut befahrbar, führt sie direkt von Chiangmai nach Phrao. Die Straße führt sie durch die Bergwälder, Teakholzplantagen und vorbei am berühmten Wat Doi Mae Pang , 17 km vor Phrao.

Phrao, zentral gelegen, ist das ganze Jahr über ein beliebter Handelsplatz für die verschiedensten Erzeugnisse aus den umliegenden Bergdörfern (hilltribes). Speziell der große wöchentliche Montagsmarkt in Phrao ist ein beliebter Treffpunkt zum Einkaufen oder Handeln. Der örtliche Frischmarkt bietet täglich erntefrisches Obst und Gemüse, da die Bauern der umliegenden Bergdörfer dort ihre Erzeugnisse an kleinen Marktständen anbieten.

Das Städtchen wie auch Doi Farang Bungalow liegen ganz in der Nähe des Dschungels und der in den dicht bewaldeten Hängen und engen Tälern des Gebirges versteckten Bergdörfern. In der Umgebung von Phrao entdecken sie den typisch nordthailändischen Bau- und Lebensstil (Lanna) mit zahlreichen traditionellen Teakholzhäusern, mit vielen farbenfrohen Tempeln, zum Teil noch im alten Baustil aus Teakholz. Die Menschen hier folgen einem einfachen Lebensstil, sind sehr offen und freundlich.

bungalow stein reishaus 012

lanna 015swimming pool view

restaurant 01Stromladen

Fahrradverleihmotorrad 012

View out of the resortmotorrad 012